Gabun – Teil 4: Kein Waldelefant in Sicht!

Weißer Sandstrand, unbarmherzige Regengüsse und Trockenfisch – all das hält der nächste Tag in Gabun für uns bereit. Doch egal wie sehr wir uns bemühen – Waldelefanten bekommen wir wieder nicht vor die Linse.

Weiterlesen

Gabun – Teil 3: Von Albert Schweitzer und dem non-existenten Tourismus in Gabun

Gabun und der Tourismus sind noch keine dicken Freunde geworden. Das bekommen wir regelmäßig zu spüren auf der Suche nach bezahlbaren Parks, gefährdeten Gorillas und geöffneten Museen.

Weiterlesen

Gabun – Teil 2: Von unsichtbaren Elefanten und unerreichbaren Gorillas

Trotz eindeutiger Elefantenspuren bekommen wir im Lopé Nationalpark keinen Dickhäuter zu Gesicht. Warum auch noch unser Gorilla-Trekking scheitert, erfahrt ihr hier…

Weiterlesen

Gabun – Teil 1: Von grünen Landschaften und jeder Menge totem Bushmeat

Gabun ist einzigartig, wahnsinnig grün und zeitgleich auch etwas gewöhnungsbedürftig. Oder wer würde vor am Straßenrand baumbelnden Gürteltieren und toten Affen nicht erst mal zurückschrecken?

Weiterlesen