Madagaskar – Tag 19: Morgendliche Schaukelpartie

Früh morgens schaukelnd und zusammengepfercht mit blass wirkenden Mitreisenden die Rückreise zum Festland anzutreten – mal ein ganz anderes Abenteuer! 😉

Weiterlesen

Madagaskar – Tag 18: Von toten Piraten und Landratten im Kanu

Früher gab es etliche Piraten auf Sainte Marie, nicht zuletzt aufgrund der hervorragenden Verstecke und der üppigen Vegetation. Grund genug, um dem örtlichen Piratenfriedhof einen Besuch abzustatten.

Weiterlesen

Madagaskar – Tag 17: Sainte Marie

Wie könnte man eine Insel besser kennenlernen als bei einer Inselwanderung? Wir starten also früh morgens von unserem Bungalow aus, um Ile aux Nattes einmal zu Fuß zu umrunden. Nach einer halben Stunde erreichen wir eine nette kleine Bungalow-Anlage, wo wir uns ein gemütliches Frühstück am Strand gönnen. Dabei kommt man aus dem Schwärmen nicht…

Weiterlesen

Madagaskar – Tag 16: Überfahrt nach Sainte Marie

Traumstrände, Kokosnüsse satt und beindruckende Sonnenuntergänge – das versprechen wir uns von einem Besuch auf der Insel Sainte Marie – doch ob wirs auf die Fähre schaffen, ist noch nicht sicher…

Weiterlesen